Bullet: Puzzle-Shooter als Brettspiel bei Kickstarter

Ein Puzzle-/Bullet Hell-Shooter als Brettspiel? Warum nicht, dachten sich Level 99 Games und finanzieren das Spiel nun mittels Crowdfunding.

Unerfahren ist die Firma jedenfalls nichts: Insgesamt 21 Kickstarter-Projekte gab es in den letzten Jahren, und entsprechend üppig ist das Portfolio inzwischen. Videospiele sind dabei immer wieder Thema – beispielsweise beim auch auf Deutsch erschienenen Retro-Grafik-Spiel Pixel Tactics oder Lizenz-Sets mit Streetfighter und anderen für das Spiel Exceed.

Mit Bullet will man nun das Genre Bullet Hell (bzw. das Subgenre Cute-em-Up) auf den Spieltisch bringen. Dabei zieht man die “Bullets” aus einem Beutel, ordnet sie gemäß Farbe und Nummer in die eigenen Reihen und modifiziert dies noch durch Fähigkeiten. Im besten Fall erschafft man dabei Gruppen, die sich auflösen und zum Gegner geschickt werden.

Der Inhalt des Spiels

Insgesamt bietet man 4 Spielmodi: Mit bis zu 4 Spielenden gegeneinander (bis alle bis auf eine*n eliminiert sind), in 2er-Team gegeneinander, alleine in der Jagd um den Highscore und mit bis zu vier kooperativ gegen die AI. Zur Auswahl stehen 8 Charaktere – allesamt weiblich, im Sinne eines Cute-em-Ups. Wie zu erwarten in einem klischeebehafteten Anime-Stil.

Stretch Goals gibt es keine – stattdessen heißt es einfach, dass alles einfach dabei ist, Bezug nehmend auf die 4 Modi und 8 Figuren. Mit 39 USD ist das Spiel dabei auch gar nicht so teuer wie andere Kickstarter – auf der anderen Seite aber auch nicht so voluminös.

Für 20 USD mehr gibt es Marker und Bullets aus Holz. Der EU-friendly-Versand soll so oder so bei nur 7 USD liegen, die Auslieferung ist für Februar 2021 geplant.

Wie meist, ist das Spiel nicht in deutscher Sprache erhältlich, zumindest aber in Englisch. Das Beta-Regelwerk ist als PDF online verfügbar, außerdem kann man das Spiel via Tabletop Simulator Workshop bereits digital ausprobieren. Das Crowdfunding endet am 18. Juni um 7:45 Uhr.

Bilder: Level 99 Games

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere