Morpheus 35 – Rückblick und Videos

Am letzten Wochenende war der 35. Herner Morpheus – wir waren als Stream-Partner dabei!

Die Con in Herne ist dabei eng mit uns verbunden: Michael ist einer der zwei Leute des Kernteams von Team Fresssack und zugleich Teil der Hauptorga – weswegen es eigentlich auch nie einen Team Fresssack Stand dort geben könnte, da er als Orga anders eingebunden ist.

Doch dann kam Corona und hat leider alles geändert. So fand der Morpheus erstmals digital statt – was zumindest während der Convention selbst relativ wenig Arbeitskraft benötigt. Und die Möglichkeit gibt, live zu streamen mit Interviews – und da Michael erst vor zwei Monaten angefangen hat alles für (Videospiel-)Streams einzurichten… hat er dann Interviews geführt und live gestreamt als Programmteil des Morpheus – auf unserem von ihm verwalteten Youtube-Kanal.

Michael beim Eröffnungsstream – noch alleine, und nicht so müde wie es aussieht

Wir sind dabei äußerst zufrieden mit dem Ergebnis. Über 300 Kanalaufrufe am Morpheus-Wochenende, mehrere neue Abonennten und vor allem: Tolle Gespräche mit Verlagen und Conventions – es hat richtig Spaß gemacht, und vom Feedback her ging es den Zuschauenden und Interviewten ebenso!

Hier findet ihr die Video, unterteilt in zwei Kategorien:

Verlage und Systeme:

  • Redaktion Phantastik – unsere Stammgäste aus Herne, u.a. bekannt für Private Eye, Seelenfänger und Finsterland. >> Zum Video
  • Uhrwerk Verlag – der große Verlag der Branche, u.a. bekannt für Splittermond, Numenera, Fate, So nicht Schurke! und Star Trek Adventures. >> Zum Video
  • FHTAGN – das cthuloide Rollenspiel der Deutschen Lovecraft Gesellschaft e.V. >> Zum Video

Conventions und Szene:

  • Con-Tafelrunde – Gespräch mit Inititator Christian de Ahna über das neue Netzwerk von über Conventions und die Zukunft der Pen&Paper-Community. >> zum Video
  • Was ne Con geworden ist – Gespräch mit Tina Giesler über unsere nächstgelegene Nachbar-Con in Essen und den monatlichen Diskussionsstammtisch. >> zum Video
  • Paper Adventures / AniRo – Gespräch mit Orga Martin Schmitt über Cons in Siegen und die Zusammenarbeit mit der lokalen Anime-Szene sowie der Nachwuchsgewinnung dort. >> zum Video
  • Feen und Krähencon: Gespräch mit Michaela Sorger über die Fusion der beiden Cons, Zukunftsplanung und viele Infos über die neue Location. >> zum Video

Schaut gerne mal vorbei, lasst uns unter den Video auch gerne eure Meinung da 😉

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere