Unser Name

Sind wir Fresssäcke? Nein. Aber ihr seht so aus! Na danke.
Die ganze Wahrheit findet ihr hier, ihr müsst nur weiter lesen!

Unsere Ursprünge liegen in der Community des Miniaturen-Brettspiel Krosmaster Arena. Eines unserer Lieblingsspiele, und hierüber lernten wir uns auch kennen. In diesem Spiel in der Welt der MMO’s Dofus und Wakfu gibt es wie auch in der Vorlage niedliche, weiche Viecher namens Fresssäcke. Ja genau, das sind die Tierchen auf dem Headerbild 😉

"Team Fresssack Germany" 2017 bei der französischen Krosmaster-Meisterschaft.
“Team Fresssack Germany” 2017 bei der französischen Krosmaster-Meisterschaft.

2017 durften wir zu dritt – Michael, Sebastian und Stefan – zur französischen Meisterschaft fahren und dort teilnehmen. Auf “unserer” Meisterschaft in Deutschland konnten wir nicht mitspielen da wir dort die Judges waren. Um einheitlich aufzutreten ließen wir uns Hoodies besticken und gaben uns einen Namen, der auch auf das Spiel selbst Bezug nehmen sollte – so wurde “Team Fresssack Germany” geboren.

Daneben hatten, ebenfalls im Frühjahr 2017, Michael und Stefan auf der DoKomi die Idee eines gemeinschaftlichen Standes auf Events für die diversen Spiele mit Manga- und Anime-Thematik. Um die Spiele bekannter zu machen und die Communities ein kleines Stück mehr zu verbinden.

Wie es so ist mit tollen Ideen die man auf einem Event (oder auch sonst wo) hat wurde es zunächst nicht weiter verfolgt. Bis Michael und Stefan im Frühjahr 2019 zu einem Turnier auf der ersten Fischkrieger-Convention in Siegen waren und Michael mit dem Paper Adventures e.V.-Vorstand zusammentraf. Das Gespräch lief ungefähr so:

Michael: “Oh, da fällt mir ein, ich soll für Teilzeithelden mal über euch schreiben. Hatte an ein Interview gedacht.”
Paper Adventures: “Oh, gerne! Am besten so, dass es im August veröffentlicht wird, da machen wir nämlich eine ganz neue Convention!”
Michael: “Cool! Was denn für eine?”
Paper Adventures: “Zusammen mit dem Jugendclub, die das Siegener Anime und Manga Treffen veranstalten – eine Con für Anime/Manga und Rollenspiel, wo beides zusammen findet!”
Michael: “Cahf ah throdog! Y’ ah llll fhtagn fahf!!!”
Paper Adventures: “Ja, ganz genau!”
Michael: “Mir fällt eine Idee aus 2017 ein, die da perfekt zu passt…”

Und so begannen wir damit, unser neues Projekt voran zu treiben, da wir für eben jene Convention nun als Aussteller angemeldet waren. Und am Abend, auf der Heimfahrt im Auto, dachte Michael daran daran dass er doch noch morgens gejammert hatte dass er gerne ein neues Projekt hätte, wo er sich austoben, über was schreiben und vielleicht was mit Video dazu machen könnte. Und da wir ja nun eine Webseite hatten, die ruhig mehr Leben vertragen könnte als nur Event-Ankündigungen…. so entstand der Part, in dem über Spiele geschrieben (und eventuell gefilmt) wird.

Und warum nun der Name? Ganz einfach: Wir brauchten ja einen für das Projekt, und da wir die Hoodies schon hatten, wir uns über das Spiel auf den sich der Name bezieht kennen gelernt hatten und dieses Spiel genau die Art und Schnittmenge darstellt die wir in den Fokus setzen wollen… schien uns das nahe liegend und passend zu sein.

Ergo: Wir sind keine Fresssäcke! Nur manchmal. Vielleicht. Bei Chips. Oder so. Ach egal…